Künstler von A bis Z:

Paul Gauguin

Name: Gauguin
Vorname: Paul
Lebensdaten: 1848 - 1903
Zu Leben und Werk: 1848 geb. in Paris. 1851 emigriert die Familie nach Peru. Der Vater stirbt auf der Überfahrt. Gaugin lebt Mutter und Schwester in Lima. 1855 kehrt die Familie nach Orléans zurück. Schiffsjunge bei der Handelsmarine, Eintritt in die Kriegsmarine, danach Agent bei einem Börsenmakler. 1874 besucht der Pisarro und sammelt Bilder von ihm und anderen Impressi-onisten.Wohlstand durch Bank- und Börsen-tätigkeit.Malt selbst, stellt auch aus und lernt 1886 die Brüder van Gogh kennen.1891 verkauft er seine Bilder, um nach Tahiti auszuwandern. Dort lebt er mit den Eingeborenen. Krankheit, Vereinsamung, Bruch mit der Familie, Tod der Tochter und der Geliebten, schließlich schwere Herzerkrankung und Tod in 1903.
  • Suche: Paul Gauguin woodcut
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!