Künstler von A bis Z:

Nicolas Schöffer

Name: Schöffer
Vorname: Nicolas
Lebensdaten: Kalosca (Ungarn) 1912 - 1992 Paris
Zu Leben und Werk: ungar.-französischer Bildhauer, Maler und Grafiker. Hauptvertreter der Kinetik. Erfinder des "Spatiodynamismus". Akademie Budapest. Ab 1936 in Paris, dort Ecole des Beaux-Arts. In seinem Schaffen vom Konstruktivismus, vom "Licht-Raum-Modulator" Moholy-Nagys ausgehend. 1954 baute Schöffer im Park von St.Cloud, anläßlich einer internationalen Bauausstellung einen 50 m hohen Spatio-dynam. Turm. Weitere Skulpturen (kybernetische Türme)in Lüttich (1961) und Paris, La Defense (1972). Ausstellungen: Galerie Denise Rene, Paris, Leverkusen 1962, Kunsthalle Düsseldorf 1968. Literatur: J. Claus, "Kunst heute" 1965; Prestel "Küntlerlexikon"; J. Cassou,1963,Reclam "Künstlerlexikon", 1979
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Schöffer, Nicolas
"Komposition", großformatige Farbserigrafie, handsigniert, numeriert
Ausrufpreis/Gebot: 320,00 ¤
Losnr.: 19994

Vorschau-Bild Schöffer, Nicolas
"Komposition", großformatige Farbserigrafie, handsigniert, numeriert
Ausrufpreis/Gebot: 320,00 ¤
Losnr.: 19995

Vorschau-Bild Schöffer, Nicolas
- Komposition I (blauer Rand) -, großformatige Farbserigrafie, handsigniert, numeriert
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 16732

Vorschau-Bild Schöffer, Nicolas
- Komposition II (grauer Rand) -, großformatige Farbserigrafie, handsigniert, numeriert
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 16730

Vorschau-Bild Schöffer, Nicolas
- LES 3 FACES DE LA VILLE -, großformatige Farbserigrafie, handsigniert, numeriert
Ausrufpreis/Gebot: 220,00 ¤
Losnr.: 14250