Künstler von A bis Z:

Karl Prasse

Name: Prasse
Vorname: Karl
Lebensdaten: 1906-1997
Zu Leben und Werk: 1906 geb. in Duisburg
1929-1931 Werkkunstschule Hannover
bis 1940 als Maler und Grafiker tätig
1949-1950 Pressezeichner
ab 1958 Betätigung als Bldhauer
1980 Ruhrpreis f. Kunst u.Wissenschaft d. Stadt Mühlheim/Ruhr
1996 anläßlich d. 90. Geburtstages Ausstellung Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg
31.03.1997 gestorben in Mülheim/Ruhr

Seit 1946 Beteiligung an zahllosen Ausstellungen, darunter Kunsthalle Düsseldorf, Kunstmuseum Duisburg, Folkwang-Museum Essen, Museen v. Belgrad, Rijeka u. Paris

Skulpturen im öffentlichen Raum in: Duisburg, Mülheim/R., Marl, Oberhausen, Walsum, Hattingen, Düsseldorf u. Köln.
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!