Künstler von A bis Z:

Günter Brus

Name: Brus
Vorname: Günter
Lebensdaten: geboren 1938 in Ardning,Steiermark
Zu Leben und Werk: Geboren 1938 in Ardning, Steiermark. Von 1953 - 57 in der Gewerbeschule in Graz, von 1957 bis 1960 an der Akademie für angewandte Kunst Wien (vorzeitiger Austritt). 1964 begründet er mit Muehl, Nitsch und Schwarzkogler den "Wiener Aktionismus". Seither zahlreiche Ausstellungen u.a. auf der Dokumenta in Kassel, in der Tate Gallery in London, im Centre Pompidou und im Louvre in Paris, auf der Biennale in Venedig, in Wien, Salzburg, Amsterdam, Berlin, Palm Beach und an vielen anderen Orten. 1984 erschien sein Roman "Die Geheimnisträger", 1987 der Band "Amor und Amok". 1996 erhielt er den Großen Österreichischen Staatspreis. Lebt in Graz und auf La Gomera.
  • Suche: Die Schastrommel, Die Drossel-alle ausgaben
  • Suche: radierung lithografie foto
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!