Künstler von A bis Z:

Charles Crodel

Name: Crodel
Vorname: Charles
Lebensdaten: 1894 Marseille - 1973 München
Zu Leben und Werk: Charles Crodel 1894 Marseille , 1973 München Deutscher Maler, Grafiker, Gestalter. 1918 - 21 Studium der Kunstgeschichte und der Archäologie in Jena. 1919 erste Druckgrafiken. Reisen u.a. nach Italien und Schweden. 1927 Fachlehrer für Grafik und Zeichnen an der KGS Burg Giebichenstein Halle. 1933 Verfemung durch die Nationalsozialisten. 1951 - 63 Professur an der AK München. 1956 Ordentliches Mitglied der AK Berlin (West). 1958 - 65 Gastprofessuren in den USA. 1968 Ehren-Mitglied der Bayer. Akad. der Schönen Künste.
  • Suche: lithos
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!