Künstler von A bis Z:

Gottfried Graf

Name: Graf
Vorname: Gottfried
Lebensdaten: 1881 bis 1938
Zu Leben und Werk: Geb 17.1.1881 i.Mengen/Wttbg. Studium a.d.Stuttgarter Akad.b.LANDENBERGER,i.Florenz u.Rom.1920 Berufung als Prof.a.d.Stuttg.Akad. als Leiter d.Graph.Abtlg.u.d.Schule f.Holzschnitt. Als Grahiker hauptsächlich Lanschaftsradierer. Nähert sich dann dem Kubismus, Freundschaft u.Abhängigkeit v. GLEIZES. Als Maler beeinflußt von BRAQUE.1927 Buchwerk: DER NEUE HOLZSCHNITT UND DAS PROBLEM DER KÜNSTLERISCHEN GESTALTUNG. Stirbt im Herbst 1938 in Stuttgart.
  • Suche: alles
  • Suche: Suche Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphik von Gottfried Graf (1881-1938)
  • Suche: Alles, insbesondere Druckgrafik
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!