Künstler von A bis Z:

Reinhard Puch

Name: Puch
Vorname: Reinhard
Lebensdaten: Geb. 1947 in Hörstel / Westfalen
Zu Leben und Werk: 1968 - 1970 Studium als Schffbauingenieu. 1970 Bildhauerstudieum an der Wrkkunstschule Köln 1973 - 1977 Studium in der Meisterklasse für Bildhauer bei Prof. J. Avramidis an der Akademie der bildenden Künste in Wien 1987 Förderstipendium der Stadt Bonn 1989 Kunstpreis des Rhein-Siegkreises 1990 Arbeitsstipendiumbeimder Saarstahl AG Kunstpreis der Stadt Bonn 1992 Phillpp Morris Stipendium, Workshop-Stahl in Berlin Bevorzugt eindrucksvolle, wuchtige sehr große Stahlplastiken unter Verwendung von verfprmten massiven Vierkant- und Flachstahlelemnzten. Viele Ausstellungen und Aufträge für Großplastiken im Öffentlichen Raum.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Puch, Reinhard
Form einer Stahlplastik, Aquatinta 1990
Ausrufpreis/Gebot: 40,00 ¤
Losnr.: 25528

Vorschau-Bild Puch, Reinhard
Formen einer Stahlplastik. Aquatinta 1990.
Ausrufpreis/Gebot: 50,00 ¤
Losnr.: 25525

Vorschau-Bild Puch, Reinhard
Formen für eine Stahlplastik, Aquatinta 1990
Ausrufpreis/Gebot: 40,00 ¤
Losnr.: 25529