Künstler von A bis Z:

Markus Johne

Name: Johne
Vorname: Markus
Lebensdaten: Geboren 1964 Hoyerswerda
Zu Leben und Werk: Ausbildung/Berufliche Laufbahn: 1984 - 1989 Mathematik- und Physikstudium in Jena und Leipzig 1990 Abschluß als Diplomphysiker 1991 Gasthörer an der Universität Leipzig für Sprachen und Sächs. Landeskunde 1992 - 1996 Selbstständiger Gutachter für Akustik/ Schallschutz 1997 - Freiberuflich auf dem Gebiet der Malerei und Musik -()- Ausstellungen (Auszüge): 1990 Ausstellungsbeteiligung zu "Karikaturen" in der Galerie KUNSTSTÜBCHEN / Eisenhüttenstadt 1990 - 1993 "Zeichnungen und Malerei" im BOCCACCIO, Leipzig 1993 Fegefeuer. Los Angeles, USA 1994 "Monotupien" im Studentenclub der Burg Giebichenstein, Halle 1994 "Ölmalerei" im MDR- Leipzig 1995 "Ölmalerei" in der Galerie Hotel ADAGIO, Leipzig 1997 Ausstellungsbeteiligung Ölmalerei bei der "Werkschau junger Künstler aus Leipzig" 1997 "Neun Tage - Neun Künstler" im Kunstpalais STARKE, gemeinnützige Stiftung, Berlin 1999 Ausstellung in der IHK zu Leipzig "Skurrile Welten", Öl,- Acryl,- Silicinmalerei / Lw 2000 Metropoltheater / Berlin "Skurrile Welten" - Ölmalerei 2003 Malerei - Markus Johne / Skulpturen - Marianne Leisegang in der Galerie OA, Berlin Mitte
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Johne, Markus
Der BASSIST - Mischtechnik auf Velin 1980 handsigniert durch den Künstler aus HOYERSWERDA
Ausrufpreis/Gebot: 120,00 ¤
Losnr.: 27360