Künstler von A bis Z:

Raoul Dufy

Name: Dufy
Vorname: Raoul
Lebensdaten: (1877 - 1953)
Zu Leben und Werk: 1877 in Le Havre (Normandie) - &##8224; 1953 in Forcalquier Französischer Maler des Fauvismus. Die Begegnung mit Henri MATISSE brachte Raoul DUFY zum Fauvismus. Eine intensive Freundschaft zum Fausvisten Émile-Othon FRIESZ führte DUFY nach München. Grossen Einfluss auf die Arbeiten DUFYS nahmen Claude MONET, Camille PISSARO und Paul Paul CÉSANNE
  • Suche: Alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
ANEMONEN - OriginalLithographie aus der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953 (VerlegerExemplar)
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84447

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
Das PFERD - OriginalLithographie aus der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953 (VerlegerExemplar)
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84446

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
Die PIANISTIN - OriginalLithographie aus der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953 (VerlegerExemplar)
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84414

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
FISCHERBOOTE Orig.Lithographie PÊCHEURS a.der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953 (VerlegerExemplar)
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84448

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
HOMMAGE an Johann Sebastian BACH - OriginalLithographie aus der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84416

Vorschau-Bild Dufy, Raoul
KLAVIER BRATSCHE KONZERT OriginalLithographie aus der Suite ILLUMINATIONS NOUVELLES 1953
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 84415