Künstler von A bis Z:

Lothar Sell

Name: Sell
Vorname: Lothar
Lebensdaten: 1939 in Treuenbrietzen geboren
Zu Leben und Werk: bei Verwandten auf dem Lande aufgewachsen - 1957 Abitur - 1957-63 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden,Diplom bei Prof. Hans-Theo Richter - 1963 freischaffend tätig in Meißen1966 Mitglied im VBK-DDR - 1966-1969 Meisterschüler bei Prof. Hans-Theo Richter an der Akademie der Künste Berlin - 1974-88 Lehrbeauftragter für Keramik an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung HalleEinzelausstellungen:Berlin-Pankow, Dresden, Havelberg, Bad Dürrenberg, Berlin-Köpenick, Bad Kösen, Brandenburg, Meiningen, Erfurt, Greifswald, Leipzig, Magdeburg, Hainichen, Karl-Marx-Stadt, Rathenow, Bernburg, Wien, Berlin, Freital, Marseille, Meißen, Rostock, Suhl, Stockholm, Prag, Frankfurt/Oder, Bonn, Chemnitz, Meerane, Biedenkopf, Butzbach, Darmstadt, Meißen, Wernigerode, Ladbergen,
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Sell, Lothar
Bauernfamilie aus Marenkino, Lithografie 1968
Ausrufpreis/Gebot: 79,00 ¤
Losnr.: 92165

Vorschau-Bild Sell, Lothar
Kampagne III , Lithografie 1967
Ausrufpreis/Gebot: 79,00 ¤
Losnr.: 92166

Vorschau-Bild Sell, Lothar
Russische Bauernfamilie , Lithografie 1967
Ausrufpreis/Gebot: 70,00 ¤
Losnr.: 92146