Künstler von A bis Z:

Martin ASSIG

Name: ASSIG
Vorname: Martin
Lebensdaten: geboren 1959 in Schwelm
Zu Leben und Werk: MARTIN ASSIG gilt als einer der bedeutendsten und originärsten Maler der mittleren Künstlergeneration in Deutschland. Seine Bilder sind faszinierende Wunderwerke: Ein in subtilen Schichtungen aus Wachs und feinen Pigmenten geronnener Einfallsreichtum, der in der zeitgenössischen Malerei ohne Vergleich ist. Die Bilder des 1959 in Schwelm geborenen Malers und Zeichners Martin Assig sind auf eine wunderbare und eigenwillige Weise außer der Zeit. Während viele andere ihre Positionen den aktuellen Diskursen anpassen und mit wechselnden Interventionen darauf reagieren, entwickelt sich sein Werk in Variationen und Sprüngen entlang einer individuellen Begrifflichkeit, die an den klassischen Kriterien von Dichte und Qualität orientiert ist. Martin Assig malt Menschenbilder, die sich auf Holztafeln oder Zeichenpapier zeigen, manchmal für sich allein stehen oder auch im Verbund einer Folge. Da sind kopf&####8211; und beinlose Leiber, surreale Organsysteme, die sich in Kreisläufen verbinden und wie Menetekel einer verwundeten Welt daherkommen. Dabei scheint alles und jedes miteinander verbunden und das Materielle, das Sichtbare, ist lediglich eine Improvisation des Immateriellen, führt weiter und eröffnet dem Betrachter einen Denkraum. Von vielen Bildern des heute in Berlin und Brädikow lebenden Malers geht eine geheimnisvolle, fast sakrale Ruhe aus, ganz so, als höre man ein Flüstern, ein Raunen, das die Zeiten überspringt. Vielleicht ist es gerade die sensible Art der Weltwahrnehmung, die den Künstler zu solch poetischen Verdichtungen treibt, in der sich die Bedeutungen wie die Schichten seiner Malerei überdecken und durchdringen. &####8222;Ich werfe immer wieder aufs Neue einen Ball von mir weg, dem laufe ich dann hinterher&####8221; beschreibt der Künstler seine Arbeitsweise. >>>>>> Quelle: Städtische Museen Jena
  • Suche: alles
  • Suche: Enkaustik
  • Suche: alles
  • Suche: Grafik
  • Suche: ALLES
  • Suche: amtsgericht2002
  • Suche: Zeichnungn, Bilder
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild ASSIG, Martin
MARTIN ASSIG handsign. top Orig-Graphik im typischen Assig-Stil SEHR MARKANTES MOTIV !!!
Ausrufpreis/Gebot: 110,00 ¤
Losnr.: 90558