Künstler von A bis Z:

Nicolai Sarafov

Name: Sarafov
Vorname: Nicolai
Lebensdaten: 1944 in Sofia geboren
Zu Leben und Werk: Nicolai Sarafov wurde 1944 in Sofia geboren; er studierte dort fünf Jahre an der Hochschule für Bildende Künste, anschließend sechs Jahre an der Münchner Akademie. Er hat sich als Künstler dem Figurativen, der gemäßigten Abstraktion und dem Narrativen verschrieben, welches auch in seinem literarischen Werk zum Ausdruck kommt. Seine Blätter, die Radierungen zum Thema Sisyphos belegen, wie intensiv er sich mit der menschlichen Gestalt und ihrer Umwelt befasst hat. Sarafov lehrt seit 25 Jahren als Professor für Illustration an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, publiziert immer wieder, stellt aus, steht dem von ihm begründeten ?Institut für Bagonalistik? in München vor, welches Kunst stets aufs Neue auch vermittels subtilen Humors kritisch hinterfragt.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Sarafov, Nicolai
Radierung, Schwarz/Weiss, 1984, "Schmiergel"
Ausrufpreis/Gebot: 45,00 ¤
Losnr.: 41626

Vorschau-Bild Sarafov, Nicolai
Radierung, Schwarz/Weiss, 1985, "Feuchte Kuhgel"
Ausrufpreis/Gebot: 45,00 ¤
Losnr.: 36290