Künstler von A bis Z:

Max Leube

Name: Leube
Vorname: Max
Lebensdaten: Geb. 1907 in ESSLINGEN - 1988 in BERLIN
Zu Leben und Werk: Bildhauer, Grafiker, Maler: Nach 2 Jahren Metalltechnik an der SUTTGARTER Kunsgewerbeschule 1928 als Bildhauer an die BERLINER Hochschule. Freundschaft mit Georg KOLBE. 1930 zurück nach Süddeutschland, ab 1936 wieder in Berlin - Kunstpreis Berlin: Jubiläumsstiftung 1848/1948 Bildende Kunst, 1951
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Leube, Max
Weiblicher Halbakt. Handzeichnung (Fragment), 1942.
Ausrufpreis/Gebot: 150,00 ¤
Losnr.: 72022