Künstler von A bis Z:

Wolfgang Turba

Name: Turba
Vorname: Wolfgang
Lebensdaten: 1947 in Erlangen geboren.
Zu Leben und Werk: Wolfgang Turba 1947 in Erlangen geboren. 1971 - 1978 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Ernst Weil. Ab 1976 Meisterschüler. 1974 Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes. 1978 Reisestipendium der Studienstiftung für Sinai, Israel, Griechenland und Italien. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt bei Radierungen und Zeichnungen. Er ist Mitglied im Verein für Originalradierung in München und lebt in Franken.
  • Suche: Grafik
  • Suche: Alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Turba, Wolfgang
Farbradierung 1983 ohne Titel
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 41625