Künstler von A bis Z:

Christiane Maether

Name: Maether
Vorname: Christiane
Lebensdaten: geb. 1941 in Berlin
Zu Leben und Werk: 1961 - 67 Studium an der Hochschule für bildende Künste Berlin. 1967 Meisterschülerin 1974 Villa- Romana-Preis Florenz 1975 Arbeitstipendium des Kulturkreises im BDI 1976 Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz 1978 Hans Purrman-Preis der StadtSpeyer 1977-79 Gastdozentur an der HBK Frankfurt/Main 1982 Lehrauftrag an der Fachhochschule AAchen 1889 weiter Kunstpreise
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!