Künstler von A bis Z:

Hanns Weidner

Name: Weidner
Vorname: Hanns
Lebensdaten: 1906 in Augsburg, + 1981 in Augsburg
Zu Leben und Werk: 1925?1928 Besuch der Augsburger Kunstschule (bei den Professoren Fritz Döllgast und Karl Rupflin) 1929?1934 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München (Meisterschüler von Prof. Julius Diez) 1934?1980 freischaffender Maler, Graphiker, Mosaizist in Augsburg 1958?1971 Dozent an der Werkkunstschule Augsburg 1966 Kunstförderpreis der Stadt Augsburg
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Weidner, Hanns
ORIG. Lithographie 1950, Mädchen an der Quelle, signiert
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 36090