Künstler von A bis Z:

Ulrike Dornis

Name: Dornis
Vorname: Ulrike
Lebensdaten: 1966 geboren in Leipzig
Zu Leben und Werk: 1983 Tournee mit Zirkus Berolina, 1986 - 1992 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Malerei und Grafik bei Prof. Arno Rink, 1992 Diplom, Stipendium des Landes Sachsen, 1992 – 1993 Meisterschülerstudium bei Prof. Arno Rink, 1993 – 1999 DAAD Stipendium nach Dublin/Irland und Kairo/Ägypten, Aufenthalte in Chicago/USA, 1993 Preisträgerarbeit der Expo 2000 in Hannover, 1995 Hospitanz am Landestheater Württemberg/Hohenzollern, 1996 Gastprofessur für Drucktechnik am Goetheinstitut der Universität Khartoum/Sudan, 1990 – 2000 Ausstellungen und Beteiligungen u.a. in Khartoum/Israel, Kairo/Ägypten und Leipzig, 2000 Arbeitsstipendium des Kunstfonds Sachsen, lebt und arbeitet in Leipzig und Berlin IN DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHE MALEREI UND GRAFIKCouple (aus der Serie Konstruktion)Gasometer (aus der Serie Konstruktion)Underground
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Dornis, Ulrike
JUNGE KUNST AUS LEIPZIG - 1990 - die PFERDE der Prof.Arno RINK Meisterschülerin, handsigniert
Ausrufpreis/Gebot: 110,00 ¤
Losnr.: 36170