Künstler von A bis Z:

Johannes Fischedick

Name: Fischedick
Vorname: Johannes
Lebensdaten: 1908-1984
Zu Leben und Werk: 1923-26 Schreinerlehre mit Gesellenbrief. 1927 Studium der Bildhauerei an der Folkwangschule in Essen unter Professor Emseling und weiterbildendes Studium in Hamburg. 1931 erste Steinskulpturen in Hamburg und kleinere Arbeiten in Holz und Stein. 1945-60 große figürliche Arbeiten in Holz und Ton, besonders im kirchlichen Bereich. Ab 1960 bis auf wenige große Arbeiten nur noch kleinplastische Werke in Ton und Bronze.
  • Suche: Weihnachtskrippe
  • Suche: Fischedick Skulpturen
  • Suche: Fischedick
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!