Künstler von A bis Z:

Helmut Stephan Diedrich

Name: Diedrich
Vorname: Helmut Stephan
Lebensdaten: 1937-tätig in Karlsruhe
Zu Leben und Werk: Professor Helmut Stephan Diedrich studierte Kunst und Kunstgeschichte an der Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe. Hier wurde er in die Mal- und Grafikklasse des Bauhaus- und Kleeschülers Professor Walter Herzger aufgenommen und in den druckgrafischen Werkstätten Erich Heckels ausgebildet. Von 1972 bis zu seiner Berufung an die FH Bielefeld lehrte er als Assistenzprofessor an der EWH Rheinland-Pfalz, Koblenz. Zahlreiche Ausstellungen, Veröffentlichungen, Plastische Gestaltungen in Kirchen, Glasfenster, Wandmalereien, Brunnen- und Denkmalgestaltungen in öffentlichem wie privatem Auftrag dokumentieren sein umfangreiches Schaffen.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Diedrich, Helmut Stephan
Raubvogelstudie Radierung 1974
Ausrufpreis/Gebot: 85,00 ¤
Losnr.: 86436