Künstler von A bis Z:

Werner von Scheidt

Name: Scheidt
Vorname: Werner von
Lebensdaten: 1894-1984 (Bad Bergzabern)
Zu Leben und Werk: Das Werk des Grafikers Werner vom Scheidt umfasst etwa 1500 Blätter. Illustrationen von Werken der Weltliteratur, im besonderen der Texte seiner Frau Martha Saalfeld (1898-1976), Darstellungen der Tier- und Pflanzenwelt. Er bekam für sein grafisches Werk die Slevogt-Madaille, wurde 1979 Ehrenbürger der Stadt Bergzabern.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Scheidt, Werner von
Kolorierte Radierung -Buddleja (Schmetterlings-, bzw. Sommerflieder)- signiert, 1939
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 96231