Künstler von A bis Z:

Hans Freese

Name: Freese
Vorname: Hans
Lebensdaten: Leipzig Paris Berlin
Zu Leben und Werk: Nach dem Studium an der Akademie für Graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig, wechselt FREESE an die Kunsthochschule Berlin , später an die Académie Julian nach Paris. Freese studiert ab 1919 bei Lovis Corinth, wird Mitglied der Novembergruppe und der Berliner Sezession. Ab 1932 als Bühnenbildner am Lessingtheater und am Staatstheater in Berlin tätig.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Freese, Hans
NOVEMBERGRUPPE - Der FLIEGER - 1915 - OriginalLithographie des CORINTH-Schülers - BERLINER SEZESSION
Ausrufpreis/Gebot: 55,00 ¤
Losnr.: 37945