Künstler von A bis Z:

Andreas Küchler

Name: Küchler
Vorname: Andreas
Lebensdaten: geb. 1953 in Freital, gest. 2001
Zu Leben und Werk: Andreas Küchler: nach dem Abitur Arbeit als Plakatmaler und Rettungsschwimmer; 1975 - 1980 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden; 1982 - 1984 Meisterschüler bei Günther Horlbeck ebendort. Seit 1984 freischaffend in Freital Zusammenarbeit in der Gruppe B 53 mit Bernd Hahn, Anton-Paul Kammerer und Jürgen Wenzel 1988 Umzug nach Dresden; Anerkennungspreis der Triennale der Handzeichnungen in Nürnberg 1991 dreimonatiger Arbeitsaufenthalt in Brasilien als Stipendiat der Deutsch-Brasilianischen Kulturellen Vereinigung e.V. Berlin 1995 Teilnahme an einem Malerei-Symposium in Salzburg 2001 in Dresden gestorben
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Küchler, Andreas
orig. Siebdruck auf Büttenkarton, signiert, nummeriert
Ausrufpreis/Gebot: 80,00 ¤
Losnr.: 55856