Künstler von A bis Z:

helmut Schäfer

Name: Schäfer
Vorname: helmut
Lebensdaten: geb. 1920 in Witten
Zu Leben und Werk: 1934 Malerlehr1 in Witten 1940 Kriegsdienst, schwere Verwundung, Amputation des linken Unterarms. 1944 Grafikabteilung der Wekkunstschule D0rtmund 1947 - 1959 bei dern Professoren Guggenberger und Herich. Abschlußprüfung ab 1950 freier Grafiket 1953 Stipendium der Aldegrever-Gesellschaft ab 1960 Grafische Gestaltung der Werkszeitschrift der Zeche Ewald - Kohle.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!