Künstler von A bis Z:

Takashi Murakami

Name: Murakami
Vorname: Takashi
Lebensdaten: geb. 1962 Tokyo
Zu Leben und Werk: Takashi Murakami (jap. 村上 隆 Murakami Takashi; * 1. Februar 1962 in Tokio) Takashi Murakami hat mit seinen Werken internationale Resonanz erhalten. Er studierte an der National University of Fine Arts and Music in Tokio. International bekannt wurde er mit Gemälden, die sich vornehmlich auf Manga beziehen, indem er deren Motive aus ihrem Zusammenhang herausnimmt und isoliert darstellt bzw. in andere Zusammenhänge (zum Beispiel Muster) einbringt. Medienwirksam wurde der Auftrag, für den Taschenhersteller Louis Vuitton Entwürfe zu fertigen. Seitdem wird Murakami einerseits als Künstler hinterfragt, andererseits ist er als Grenzgänger zwischen Kunst und Design bzw. Popkultur populär. Unterstrichen wird dies dadurch, dass Murakami 2007 das CD-Cover zur Single Stronger und das Hüllendesign zum Album Graduation von Kanye West designt hat. Murakami selbst nennt seine Kunst Superflat. Damit bezieht er sich nur in einer von verschiedenen Dimensionen auf die in seinen Bildern fehlende Perspektive bzw. Tiefe. In seinem Buch The Meaning of the Nonsense of the Meaning formuliert er Superflat als philosophische Theorie über die japanische Kultur. Zur geschickten Vermarktung seiner Arbeiten besitzt Murakami die Firma Kaikai Kiki Co., die Merchandisingprodukte herstellt, wie Tassen, T-Shirts, Ansteckbuttons, Plüschtiere, Schlüsselanhänger und Postkarten mit Motiven seiner Kunst.
  • Suche: alles
  • Suche: ALLES
  • Suche: Originalgrafik, Unikate
  • Suche: Originalgrafik, Unikate
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!