Künstler von A bis Z:

Heinrich Eickmann

Name: Eickmann
Vorname: Heinrich
Lebensdaten: 1879 Nienhausen bei Lübeck gest.1911 Berlin
Zu Leben und Werk: Bekannter Radierer und Maler s. Thieme-Becker, BENEZIT, Dressler, Die Christliche Kunst. Er besuchte zunächst die Berliner, dann die Münchner Akademie und stellte seine Radierungen auf den Kunstausstellungen in Berlin, München und Düsseldorf aus. Im T-B. wörtlich: Gediegene und sympathische Arbeiten, deren Motive er mit Vorliebe dem bäuerlichen Leben entnahm.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!