Künstler von A bis Z:

Rupert Rosenkranz

Name: Rosenkranz
Vorname: Rupert
Lebensdaten: 1908 Aichdorf - 1991 Hamburg
Zu Leben und Werk: Rupert Rosenkranz, geb. 1908 in Aichdorf, Steiermark/Österreich 1931-1936 Landeskunstschule Graz. Lebensunterhalt mit Malerei und techn. Zeichnungen 1937-1942 Kartographischer Zeichner, Kiel. Hochschule der bildenden Künste, Berlin 1942-1945 Wehrmacht 1945-1950 Russische Gefangenschaft 1950-1991 Freischaffender Künstler und Dozent in Hamburg Studienreisen nach: Frankreich, Spanien, Ungarn, Ägypten, Marokko, Tunesien, Lybien, Griechenland, die USA, Indonesien und Polynesien Einzelausstellungen: u.a. Italien, Dänemark, Salzburg, Hamburg, Frankfurt und München Fasziniert von der Druckgraphik, wandte sich der Künstler mehr und mehr von der Ölmalerei ab und entwickelte in den 60er Jahren eine eigene Technik, die er "Elektrographie" nannte. Hierbei wird auf einer PVC-Folie (-Platte) das Motiv mit elektrischen Fräsnadeln und einer Kunststoffmasse in mehreren, sehr differenzierten Arbeitsgängen gestaltet. Auf einer besonders konstruierten Presse werden alle Farbwerte von einer Platte in einem Durchgang von Hand gedruckt - Jedes Blatt ist ein unikaler Künstler-Handdruck. Rosenkranz' Elektrographie unterscheidet sich wesentlich gegenüber anderen Tiefdrucktechniken durch den Ölbild-charakter und die relifartige Oberflächenstruktur. Ausstellungen (Auswahl): 1933 Imperia, Italien 1954 Hamburg, Künstlerclub die Insel 1958 Brande, Dänemark Intern. Kunstnerhjem 1960 Hamburg, Liliencron Theater 1961 Hamburg, Völkerkunde Museum 1962 Hamburg, Museum für Völkerkunde 1963 Salzburg, Österreich Kunstverein 1964 Grenaa, Dänemark Intern. Kunstnerhjem 1966 Hamburg, Galerie Latin 1970 Hamburg, Deutsche Verkehrszeitung 1972 Frankfurt, Galerie Ly Goldbach 1976 Lübeck, Stadthalle 1977 Hamburg, Galerie Forum 1979 Hamburg, Griechisches Kulturzentrum 1980 München, Galerie Eichinger 1980 Worpswede, Galerie Netzel 1982 Hamburg, Galerie Lochte 1989 Hamburg, Galerie Bellmann 1991, 1992 und 1993 Gedächisausstellungen Hans Hilpert Werbemittel HGMBH, Hamburg 1993 und 1994 Watson's Crick Gallery, Purdue University, West Lafayette, Indiana, USA 1993 Privat Galerie Plewisast, Hamburg 1996 Melanchthon Kirche, Hamburg 1996 Privat Galerie Plewisast, Hamburg 1997 Rellingen... Arbeiten in öffentlichem Besitz: Landesregierung Salzburg, Albertina Wien, Kunsthalle Hamburg.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Abstrakte Komposition, Aquarell, signiert 1961.
Ausrufpreis/Gebot: 75,00 ¤
Losnr.: 47434

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Aquarell, 1984.
Ausrufpreis/Gebot: 40,00 ¤
Losnr.: 66759

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock 2 Sonnen, signiert, 1969.
Ausrufpreis/Gebot: 90,00 ¤
Losnr.: 47370

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock Aletheia, Informelle Komposition, 1967 signiertes Unikat.
Ausrufpreis/Gebot: 90,00 ¤
Losnr.: 47412

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock Delta, Informelle Komposition, signiert 1967.
Ausrufpreis/Gebot: 90,00 ¤
Losnr.: 47414

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock Informelle Komposition, signiert 1968. Unikat
Ausrufpreis/Gebot: 100,00 ¤
Losnr.: 47373

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock Tal der Meere. Informelle Komposition, signiert 1967.
Ausrufpreis/Gebot: 90,00 ¤
Losnr.: 47500

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Druckstock Turm der Singvögel, signiert, 1969.
Ausrufpreis/Gebot: 100,00 ¤
Losnr.: 47474

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Glasschnitt. abstrakte Komposition, signiert 1960.
Ausrufpreis/Gebot: 30,00 ¤
Losnr.: 47441

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Linolschnitt, signiert 1963.
Ausrufpreis/Gebot: 30,00 ¤
Losnr.: 47501

Vorschau-Bild Rosenkranz, Rupert
Studie zur Kreta-Serie, Handzeichnung 1976.
Ausrufpreis/Gebot: 50,00 ¤
Losnr.: 66760