Künstler von A bis Z:

Eugen Makushkin

Name: Makushkin
Vorname: Eugen
Lebensdaten: 1961 in Lettland geboren.
Zu Leben und Werk: Eugen MAKUSHKIN wurde 1961 in Lettland geboren. Von 1973 bis 1977 besuchte er die Kunstschule in Karaganda, Kasachstan. Nach seinem Schulabschluss studierte er bis 1985 an der Technischen Fachhochschule in Karaganda und arbeitete nebenbei als freier Künstler und Designer.Von 1988 bis 1993 Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen, unter anderem im Kunstmuseum in Karaganda.Von 1989 bis 1991 Teilnahme an Gruppenausstellungen der Gruppe CARAVAN (moderne und abstrakte Kunst).1991 Preisträger der Republikausstellung der freien Künstler in Alma-Ata. Seit 2000 lebt und arbeitet Eugen Makushkin in Berlin.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Makushkin, Eugen
2007 - GRANATAPFEL - Handsignierte OriginalGouache des LETTEN aus BERLIN (Alma-Ata-Preisträger)
Ausrufpreis/Gebot: 55,00 ¤
Losnr.: 48294

Vorschau-Bild Makushkin, Eugen
Das TIER in DIR - 2008 - Handsignierte Original-Gouache des LETTEN aus BERLIN (Alma-Ata-Preisträger)
Ausrufpreis/Gebot: 54,00 ¤
Losnr.: 48288

Vorschau-Bild Makushkin, Eugen
SÜSSES FRÜCHTCHEN - Aus dem INNERN einer ORANGE - Acryl des LETTEN aus BERLIN (Alma-Ata-Preisträger)
Ausrufpreis/Gebot: 54,00 ¤
Losnr.: 48289