Künstler von A bis Z:

Brunner, Wolfgang Peter : TYPISCHES FORMENVOKABULAR Frühe Arbeit 1992 "Triangulation lll" SPANNENDES UNIKAT !!!(Losnr. 71289)

Brunner, Wolfgang Peter : TYPISCHES FORMENVOKABULAR Frühe Arbeit 1992 "Triangulation lll" SPANNENDES UNIKAT !!!
Ausrufpreis: 34,00 ¤
Nächstes mögliches Gebot: 34,00 ¤
Sofort-Kauf-Preis: Information 84,00 ¤
Beginn der Auktion: 17/05/19 10:43:40
aktuelles Datum/Zeit: 22/05/19 19:37:13
Ende der Auktion: 24/05/19 10:43:40
Verbleibende Zeit: 1 T. 15 Std. 6 min.
Verkäufer: Sammeltrieb ( 89)
Standort:  

Beschreibung:

Bei dieser Serie handelt es sich um etwa Din A4-große malerische Arbeiten des bekannten Berliner Künstlers WOLFGANG PETER BRUNNER, Mischtechnik auf kräftigem Papier, ca. 29 x 20 cm, vom Künstler auf der Vorderseite eigenhändig mit Bleistift monogrammiert und datiert, rückseitig zusätzlich signiert, datiert, betitelt und mit Atelierstempel. Eine der charakteristischen, seriellen Arbeiten der 1990er Jahre, eingebettet in den umfangreichen Zyklus über die Wandlungsmöglichkeiten einer spezifischen Form und ihrer Wirkung im Farb-Kontext - faszinierende Bilder mit konzeptuellem Hintergrund. >>>> Brunners spezielle Technik: Mit Leinöl getränktes, sehr zeitaufwändig getrocknetes und mit verschiedenen Medien bearbeitetes dünnes Papier wurde auf leichten Karton kaschiert. Die Rückseite weist meistens bearbeitungstypische Atelierspuren auf. Unikat in sehr gutem Zustand! >>>> Titel: "Trangulation III", Dez. 1992 >>>> Zahlungshinweise des Verkäufers: Versand nach Zahlungseingang / Shipping after receiving payment /// Versandkosten trägt Käufer / Shipping fees to take over by buyer: Deutschland EUR 2,80 / Germany USD 4.20 / Europa EUR 4,50 / Europe USD 6.70 / weltweit EUR 6,50 / worldwide USD 9.60 /// unversicherter Versand, Land- oder Seeweg, Käufer trägt Versandrisiko / without insurance, by land or sea mail, buyer takes shipping risk /// Optionen bitte per e-Mail erfragen / FOR OPTIONS ASK BY E-MAIL, PLEASE!

Hinweis an den Bieter:

Üblicherweise gewährt der Verkäufer ein 14-tägiges Rückgaberecht, Versandkosten trägt der Käufer. Abweichungen hiervon sollten ausdrücklich in der Beschreibung aufgeführt sein. Vor Abgabe eines Gebotes sollte der Bieter auch alle anderen offenen Fragen, z.B. zum Zustand des Bildes und den Versand- und Zahlungsmodalitäten, mit dem Verkäufer klären. eART.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Angaben zum Objekt.

Mitbieten zum nächstmöglichen Gebotspreis:

Gebot: 34.00

Höchstgebot

eART.de erhöht Ihr Gebot, wenn nötig, solange, bis Ihr Maximalgebot erreicht ist. Das Maximalgebot bleibt dabei für andere verborgen.

Sofort kaufen für 84.00 €

zum Thema Sofort-Kaufen

Achtung! Durch Wahl dieser Option kommt sofort ein Kaufvertrag zum o.a. Preis zustande. Das Los wird geschlossen, Sie erhalten den Zuschlag und eine weitere Abgabe von Geboten ist nicht mehr möglich.
Diese Option steht nicht mehr zur Verfügung, sobald ein Gebot auf dieses Los abgegeben wurde.

Untergebot abgeben:

zum Thema Untergebot

Der Bieter ist 14 Tage an sein Untergebot gebunden. Wenn der Verkäufer seinen Ausrufpreis während dieser Zeit auf die Höhe des höchsten Untergebots senkt, wird dieses in ein ordentliches Gebot umgewandelt, welches nach Ablauf der Auktionszeit den Zuschlag erhält (falls es nicht mehr überboten wird).