Künstler von A bis Z:

Kirchner, Ernst Ludwig : ERNST LUDWIG KIRCHNER limitierte Originalphotographie um 1930 PORTRÄT OSKAR SCHLEMMER !!!(Losnr. 99963)

Kirchner, Ernst Ludwig : ERNST LUDWIG KIRCHNER limitierte Originalphotographie um 1930  PORTRÄT OSKAR SCHLEMMER !!!
Ausrufpreis: 229,00 ¤
Aktuelles Gebot: 229,00 ¤
Erhöhungsbetrag: 5,00 ¤
Nächstes mögliches Gebot: 234,00 ¤
Höchstbieter: Thomashelf (1)
Anzahl Bieter (Gebote): 1 (1)
Beginn der Auktion: 20/11/18 06:00:00
aktuelles Datum/Zeit: 10/12/18 20:39:37
Ende der Auktion: 27/11/18 06:00:00
Verbleibende Zeit: Los ist geschlossen!
Verkäufer: Sammeltrieb ( 87)
Standort:  

Beschreibung:

OSKAR SCHLEMMER, Bauhaus-Meister und berühmter Erfinder des "Triadischen Ballets", fotografiert von seinem kongenialen Künstlerkollegen ERNST LUDWIG KIRCHNER, dessen photographisches Werk immer noch wenig bekannt ist. >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Hier handelt es sich um eine von Kirchners bedeutendsten Portraitphotographien, einen faszinierender großformatigen Silbergelatine Abzugauf kartonstarkem Fotopapier. Aufnahme von 1934, späterer Original Abzug vom Glasnegativ, Motiv 24 x 18 cm, Papier 30 x 23,5 cm, rückseitig bedruckt vom Editeur: “Ernst Ludwig Kirchner (1880-1939). Einmalige Auflage für die griffelkunst 2004, hergestellt vom originalen Glasnegativ aus der Sammlung des Kirchner Museums Davos." >>>>> Das Werk war nie gerahmt oder unter Passepartout, in ausgezeichnetem Zustand! >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Seller’s shipping instructions / Versandhinweise des Verkäufers: Versand nach Zahlungseingang / Shipping after receiving payment /// Versandkosten trägt Käufer / Shipping fees taken over by buyer: Deutschland EUR 6,50 = versicherter Versand mit Paketdienst /// Europe EUR 13,00 by registered letter, lettre recommendée /// world-wide EUR 13,00 by registered letter, lettre recommendée /// For options please ask for shipping fees by e-mail! >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Hinweis an den Bieter: Sollte die Ware nicht meiner Beschreibung entsprechen, gewährt der Verkäufer ein 14-tägiges Rückgaberecht, Rücksendekosten trägt der Käufer.

Hinweis an den Bieter:

Üblicherweise gewährt der Verkäufer ein 14-tägiges Rückgaberecht, Versandkosten trägt der Käufer. Abweichungen hiervon sollten ausdrücklich in der Beschreibung aufgeführt sein. Vor Abgabe eines Gebotes sollte der Bieter auch alle anderen offenen Fragen, z.B. zum Zustand des Bildes und den Versand- und Zahlungsmodalitäten, mit dem Verkäufer klären. eART.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Angaben zum Objekt.

Die Auktion für dieses Los ist beendet. Eine Abgabe von Geboten ist nicht mehr möglich.