Künstler von A bis Z:

Aleksandr Vladimirovic FALDIN

Name: FALDIN
Vorname: Aleksandr Vladimirovic
Lebensdaten: Geb. 1953 in Leningrad, lebt in St. Petersburg
Zu Leben und Werk: Faldins Ausbildung von 1970-75 an der Leningrader Höheren Muchina-Lehr-Anstalt mit Diplom-Abschluß. Anfertigung von Plakaten mit politischer Thematik. Zunehmender Bekanntsheitgrad im Ausland. Arbeitet zusammen mit seiner Ehefrau Svetlana Faldina. 1985 Mitglied des Künstlerverbandes der UdSSR. Seit den 90er Jahren Gestaltung von Plakaten, Grafik, Designkonzepten und Logos für gesellschaftliche Institutionen und kommerzielle Auftraggeber. Seit 1985 vielfache Auszeichnungen und Preise für Plakt- und Design-Gestaltung. 1978 Ausstellung zum 100. Geb. von Berthold Brecht. Plakate für die Biennale in Lathi 1981, 83, 85, 87, 89.Plakate Biennale Brünn 1986,Japan 1988, Colorado USA, Politplakat Triennale Mons, Belgien 1989, Biennale Mexico City. 1991 Zusammenarbeit mit Heinz-Otto Kamphues und Museum in den Haag.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild FALDIN, Aleksandr Vladimirovic
Mehrfarb-Siebdruck, datiert und signiert
Ausrufpreis/Gebot: 125,00 ¤
Losnr.: 102655