Künstler von A bis Z:

Eberhard Linke

Name: Linke
Vorname: Eberhard
Lebensdaten: geb. 1937, Lauban, Schlesien
Zu Leben und Werk: Eberhard Linke studierte von 1959 - 1964 Bildhauerei u.a. an det Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart bei Otto Baum. Mitte der 60er bis Anfang der 70er Jahre war er wissenschaftlicher Angestellter an der TU, Braunschweig. Von 1972 - 2002 übte E. Linke eine Lehrtätigkeit an der Fachhochschule Mainz aus, wo er 1974 zum Professor berufen wurde. Mitgliedschaften: Darmstädter Sezession, Pfälzer Sezession, Künstlersonderbund Deutschland
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Linke, Eberhard
Akt, Bleiguss, 1968/69
Ausrufpreis/Gebot: 320,00 ¤
Losnr.: 74927