Künstler von A bis Z:

Ursula Dethleffs

Name: Dethleffs
Vorname: Ursula
Lebensdaten: 6.11.1933 Ottersweier - 7.5.94 Isny im Allgäu
Zu Leben und Werk: Tochter des Fabrikanten Arist Dethleffs und seiner Frau Fridel Dethleffs-Edelmann, 1943 entstanden die ersten Hinterglasbilder,zwei Jahre später ihre ersten Bildteppiche, Keramiken und Holzschnitte. 1946 Federzeichnungen, Linolschnitte; zahlreiche Ausstellungen in Ehingen, Reutlingen, Karlsruhe, Ravensburg und Konstanz. 1950 Kunstpreis der Jugend Saulgau, Ausstellung bei der Neuen Gruppe im Haus der Kunst in München, 1950–52 Schülerin von Richard Ott in München,umfangreiche Ausstellungsaktivitäten in Frankreich, Italien, Holland, Belgien, CSSR, Griechenland, Türkei, Ägypten, Sudan, Kanada und USA. Reisen nach Italien, Spanien, Russland und in die Dritte Welt.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Dethleffs, Ursula
Farblinolschnitt Im Garten 1960
Ausrufpreis/Gebot: 75,00 ¤
Losnr.: 103016

Vorschau-Bild Dethleffs, Ursula
Original Linolschnitt Schutzengel um 1957
Ausrufpreis/Gebot: 50,00 ¤
Losnr.: 103015