Künstler von A bis Z:

Grieshaber, HAP : Der TOD und der KAISER - OriginalFarbHolzschnitt aus dem TOTENTANZ von BASEL 1966 - MEMENTO MORI(Losnr. 73706)

Grieshaber, HAP : Der TOD und der KAISER - OriginalFarbHolzschnitt aus dem TOTENTANZ von BASEL 1966 - MEMENTO MORI
Ausrufpreis: 65,00 ¤
Nächstes mögliches Gebot: 65,00 ¤
Sofort-Kauf-Preis: Information 75,00 ¤
Beginn der Auktion: 09/03/20 10:27:03
aktuelles Datum/Zeit: 31/05/20 17:53:31
Ende der Auktion: 09/03/20 10:51:48
Verbleibende Zeit: Los ist geschlossen!
Verkäufer: artaud ( 968)
Standort: bERLIN

Beschreibung:

Grieshaber wurde 1909 in Rot an der Rot geboren. Er lebte von 1947 bis zu seinem Tod 1981 auf der Achalm bei Reutlingen. In den fünfziger Jahren lehrte der für seine Holzschnittfolgen bekannte Künstler an der von ihm ns Leben gerufenen Bernsteinschule bei Sulz am Neckar, später an der Karlsruher Kunstakademie. Die Züge des 'Pioniers der gesamtdeutschen Kunst' (Wolf Schön) hielten auf dem Weg zu seiner künstlerischen Anerkennung auf zwei deutschen Stationen. So war Grieshaber seit 1956 Mitglied der Akademie der Künste (West) und seit 1978 korrespondierendes Mitglied der Akademie der Künste der DDR.

HAP GRIESHABER

Roth b. Leutkirch 1909 - 1981 Aachen

OriginalFarbholzschnitt aus dem Totentanz-Zyklus von 1966

hier:

Der TOD und der KAISER

Dieser OriginalFarbHolzschnitt wurde von den Originalstöcken in den Werkstätten der Hochschulen für Grafik und Buchkunst Leipzig von Druckermeister Karl-Heinz Schneider gedruckt. Das Papier ist eine Sonderanfertigung des

Hinweis an den Bieter:

Üblicherweise gewährt der Verkäufer ein 14-tägiges Rückgaberecht, Versandkosten trägt der Käufer. Abweichungen hiervon sollten ausdrücklich in der Beschreibung aufgeführt sein. Vor Abgabe eines Gebotes sollte der Bieter auch alle anderen offenen Fragen, z.B. zum Zustand des Bildes und den Versand- und Zahlungsmodalitäten, mit dem Verkäufer klären. eART.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Angaben zum Objekt.

Die Auktion für dieses Los ist beendet. Eine Abgabe von Geboten ist nicht mehr möglich.