Künstler von A bis Z:

Ernst, Max : Unikat - Originale dreidimensionale Collage, von Max Ernst und Dorothea Tanning handsigniert.(Losnr. 77374)

Ernst, Max : Unikat - Originale dreidimensionale Collage, von Max Ernst und Dorothea Tanning handsigniert.
Ausrufpreis: 3.990,00 ¤
Nächstes mögliches Gebot: 3.990,00 ¤
Sofort-Kauf-Preis: Information 3.990,00 ¤
Beginn der Auktion: 08/08/20 16:43:53
aktuelles Datum/Zeit: 14/08/20 13:56:56
Ende der Auktion: 15/08/20 16:43:53
Verbleibende Zeit: 1 T. 2 Std. 46 min.
Verkäufer: art-ideal ( 32)
Standort: Metz - Frankreich

Beschreibung:

Dreidimensionale Collage, Unikat, von den Künstlern Max Ernst und Dorothea Tanning handsigniert, mit dem Titel "Joyeux Noël" verzeichnet. Zustand: sehr gut, wenig sichtbaren Restaurationspuren (professionel durchgeführt). Es handelt sich um der dreidimensionale anatomische Figur in festem Papier, Abbildung in Farbe von einer schwangeren Frau, mit einer Abmessung von 270 mm x 210 mm (Figur mit Blatt), auf Karton mit einer Gesamtgrösse von ca. 315 mm x 245 mm geklebt, mir den Vornamen der Künstlern Max Ernst und Dorothea Tanning handsigniert. Provenienz: diese Collage wurde von dem Auktionshaus Drouot - Paris verkauft, un kam von dem Nachlass des berühmten Pariser Maler Robert Lepeltier. Dieser hat das Werk wohl von den Künstlern direkt erhalten. Ein originalen Zertifikat mit Provenienz des Galeristen, der die Arbeit erworben hat, wird zu der Collage beigefügt. Ausserdem wurde die Arbeit von dem Auktionshaus Tajan - Paris am 9. April 2008 mit einem Schätzungspreis von EUR 6.000,00 / EUR 8.000,00 vorgestellt. Der kaüfer bekommt eine Kopie des Katalogauszuges. Achtung, dass erste Teil der Figur wurde während dem Nachlassinventar teilweise zerrissen. Die Restaurierung wurde danach von Frau Emese Turi-Turgonyi, ehemalige Papierrestauratorin der Nationalbibliotek Széchenyi - Ungarn, und stellvertretende Leiterin der Papierrestaurierungsatelier des Ungarischen Nationalmuseums, durchgeführt. Eine originale Bescheinigung der Restaurierung wird dem Käufer zu Verfügung gestellt. Privatverkauf, ohne Rückgaberecht. Überweisung auf deutsches Konto möglich.Versand versichert: Frankreich EUR 30, andere EU Länder EUR 40, Weltweit auf Anfrage. Für mehrere Einkaüfe von den bei mir auf eArt.de angemeldeten Lose, die in der selben Zusendung verschickt werden können, würden keine neue Versandkosten entstehen (verständlicherweise werden die Versandkosten, die in derem Zuschlag höchstangemeldet sind, in Anspruch genommen).

Hinweis an den Bieter:

Üblicherweise gewährt der Verkäufer ein 14-tägiges Rückgaberecht, Versandkosten trägt der Käufer. Abweichungen hiervon sollten ausdrücklich in der Beschreibung aufgeführt sein. Vor Abgabe eines Gebotes sollte der Bieter auch alle anderen offenen Fragen, z.B. zum Zustand des Bildes und den Versand- und Zahlungsmodalitäten, mit dem Verkäufer klären. eART.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Angaben zum Objekt.

Mitbieten zum nächstmöglichen Gebotspreis:

Gebot: 3,990.00

Höchstgebot

eART.de erhöht Ihr Gebot, wenn nötig, solange, bis Ihr Maximalgebot erreicht ist. Das Maximalgebot bleibt dabei für andere verborgen.

Sofort kaufen für 3,990.00 €

zum Thema Sofort-Kaufen

Achtung! Durch Wahl dieser Option kommt sofort ein Kaufvertrag zum o.a. Preis zustande. Das Los wird geschlossen, Sie erhalten den Zuschlag und eine weitere Abgabe von Geboten ist nicht mehr möglich.
Diese Option steht nicht mehr zur Verfügung, sobald ein Gebot auf dieses Los abgegeben wurde.

Untergebot abgeben:

zum Thema Untergebot

Der Bieter ist 14 Tage an sein Untergebot gebunden. Wenn der Verkäufer seinen Ausrufpreis während dieser Zeit auf die Höhe des höchsten Untergebots senkt, wird dieses in ein ordentliches Gebot umgewandelt, welches nach Ablauf der Auktionszeit den Zuschlag erhält (falls es nicht mehr überboten wird).